Downloadfunktionen und Payment für Karten

Lieber StepMap Nutzer,

wir unterscheiden zwischen privater und beruflicher (gewerblicher) Nutzung von Karten. Das Registrieren bei StepMap und das Erstellen von Karten ist für beide Gruppen kostenlos und wird auch immer kostenlos bleiben. Um Missverständnisse zu vermeiden, haben wir die Unterscheidung speziell beim Download der Karten klarer hervorgehoben. Wenn Du nun eine Karte erstellt hast, kannst Du diese in eine andere Webseite einfügen, herunterladen (als Grafik) oder ausdrucken. Dazu klickst Du einfach auf „Karte speichern“ neben der Karte (oder aber auch im Bereich „meine Karten„). Das folgende Bild zeigt den „Karte speichern“ Button.

speichern

 

Nachdem Du auf „Karte speichern“ gelickt hast erscheint eine Abfrage, ob Du „privater“ oder „gewerblicher“ Nutzer bist.

privaternutzer
Als privater Nutzer klickst Du also auf den entsprechenden Button und hast dann drei Download-Optionen zur Verfügung, also drei Größen beim Download der Karte. Die Standardgröße ist kostenlos, die etwas höhere Auflösung kostet einmalig 0,99 Euro und das maximale Format (hochauflösend) kostet einmalig 4,99 Euro.

neu_499

Wenn Du eine Größe gewählt hast, folgen die Anweisungen zum Download bzw. zur Bezahlung der Karte.

Diese Änderungen beziehen sich ausschließlich auf private Nutzer. Gewerbliche Nutzer wenden sich bitte wie bisher auch per Email oder telefonisch an StepMap zwecks Lizensierung der Karten bei einer gewerblichen Nutzung.

10 Antworten auf Downloadfunktionen und Payment für Karten

  • scheo_4teachers sagt:

    War schön mit euch.
    scheo

  • birgit walter sagt:

    ich möchte eine zypern-karte herunterladen

  • Hallo Stepmap,

    tolle Funktion, darauf haben viele bestimmt gewartet.
    Eine Frage dazu noch, wird es möglich sein, bei den Premium Downloads möglich sein das Stepmap Trademark zu entfernen?

    Danke und viele Grüße
    Tobias

  • Hans Schemkes sagt:

    Frage:
    ich bin dabei eine Fotoschau mit dem Programm “ Aquasoft“ im FORMAT 16:9 zu erstellen.
    Ich möchte ein paar Karten mit einer Reiseroute gestalten.
    Sind diese Karten im 16:9 Format machbar ?
    Am liebsten würde ich sie zuerst zur Probe mit kleiner Auflösung laden.
    Wenn ich die (private) Auquasoft -Präsentation fertig habe, möchte ich die Karten in höchster Auflösung
    kaufen und dort einfügen.
    Danke im Voraus für eine Antwort
    Beste Grüße
    Hans Schemkes

    • Ole sagt:

      Hallo Hans,

      ja, das ist möglich. Du kannst in Step 1 beim Kartenausschnitt verschiedene Formate wählen, u.a. auch 16:9. Der Hochauflösende Export ermöglicht dann eine maximale Breite von 2560 Pixeln (und entsprechend umgerechnete Hähe bei 16:9 Format).

      Beste Grüße
      Ole

  • ellf sagt:

    Freut sich – wie scheo – auch auf das Mail von dir ole, denn Lehrer und Schüler können das Tool ja kostenlos nutzen..

    Greetinx
    Fritz

  • Ole sagt:

    Hallo Fritz, Email ist unterwegs.

    Beste Grüße
    Ole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.