Happy Birthday StepMap!

Eigenlob ist kein schöner Charakterzug, aber nach einem Jahr (am 9. Juni 2009 ging StepMap online) darf doch ein wenig gefeiert werden. Nach all der harten Arbeit – und glaubt uns, es ist nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen – blicken wir auf ein wunderbares, aufregendes und erfolgreiches Jahr zurück. Für die von Euch, die seit dem Start dabei sind, wird die folgende Liste bekannt vorkommen. Für alle anderen hier ein kurzer Überblick:

Januar 2009 – Das StepMap Team um Veit, Thomas und Ole setzt sich offiziell zusammen

März 2009 – StepMap GmbH wird gegründet

Juni 2009 – Wir gehen online (9. Juni, 16.48 Uhr exakt)

August 2009 – n-tv.de wird erster Premiumkunde von StepMap

September 2009 – FAZ nutzt StepMap, ebenso Sony/EMI

Oktober 2009 – Exportfunktion geht live – Karten können nun in andere Webseiten eingebunden werden

November – Ortsreferenzierung mit knapp 2 Millionen Orten wird entwickelt

Dezember 2009 – Wir durchbrechen die 1 Millionen Besucher-Grenze

Januar 2010 – Mapserver geht online (Karten jetzt zoombar, weltweit)

Februar 2010 – T-Online, Bild, GMX, Abendblatt… die Liste der kommerziellen Nutzer wächst

März 2010 – Englische Version von StepMap geht online

April 2010 – StepMap ist profitabel, begrüßt erste internationale Kunden aus Indien und Mexiko

Mai 2010 – Die ersten beiden englischen Zeitungen nutzen englische StepMap Plattform.

Juni 2010 – StepMap wird ein Jahr alt

Wie geht’s weiter? Ganz einfach. An unserer Philosophie (nah am Markt entwickeln, immer auf den User hören, einfach und bedienerfreundlich bleiben) wird sich nichts ändern. Für September haben wir eine große Überraschung geplant (offiziell können wir es leider noch nicht sagen). Großes Ziel im Produktbereich bleibt die Weiterentwicklung des Mapservers. Unsere “To Do” Liste ist ca. 2 Kilometer lang – wir haben also noch bis 2019 ordentlich zu tun.

Unser Dank gilt allen StepMap Nutzern, die uns mit Ihren Fragen und Ideen angespornt haben. Oh, eines noch: Heute machen wir mal einen halben Tag frei. Wenn Ihr uns also heute in einem Berliner Cafe seht, bitte nicht wundern.

6 Antworten auf Happy Birthday StepMap!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.