Länder individuell einfärben

Ab sofort kann man beim freien Kartenausschnitt (Step 1 – rechte Navigation) Länder individuell einfärben. Wie im Beispiel zu sehen, sind auf der Europakarte ein Teil der Länder mit dieser neuen Funktion eingefärbt worden.

Die neue Option findet man wie folgt:

1) Auf „Karte erstellen“ klicken
2) In Step 1 des Editors die Option „Freier Kartenausschnitt“ wählen
3) Einen Kartenbereich auswählen
4) In der rechten Navigation die Option „Einzelne Länder einfärben“ zum Einfärben verwenden

Die neue Funktion sieht wie folgt aus:

 

 

 

 

Im Laufe der nächsten Tage und Wochen werden wir verschiedene Anwendungsbeispiele zu dieser neuen Funktion zeigen. Denkbar sind z.B. demographische Karten (Beispiel: Europakarte mit Bevölkerungszahlen, die durch unterschiedliche Farbtöne dargestellt werden) oder Reisekarten (Beispiel: Weltkarte mit meinen bereisten Ländern) oder auch politische Karten (Beispiel: Europakarte, bei der alle EU Staaten farblich gekennzeichnet sind).

16 Antworten auf Länder individuell einfärben

  • Bräucht für eine Martix eine Karte, in der man neu Grenzen einzichnen könnte. Gibt es so etwas?
    Anton

  • stepmap sagt:

    Hallo Anton,

    ja, das geht auch. In Step 2 des Editors kannst Du mit dem Punkt und Liniensymbol eigene Linien (Grenzen) ziehen.

    Bei weiteren Fragen kannst Du mich gerne anrufen – Nummer steht im Impressum.

    Beste Grüße
    Ole

  • Pingback: Topographische Karten und Reliefstil « StepMap Blog

  • Helmut sagt:

    Das Einfaerben der Laender funktioniert problemlos. Wie kann ich aber Staaten der USA einfaerben. Hier sind die einzelnen Staaten ja nicht separat aufgelistet wie bei den deutschen Bundesstaaten.
    HG
    Helmut

  • Reinhardt, Dagmar sagt:

    Hej,
    ich würde gerne mehrere Länder färben, ist das möglich?
    LG!
    Dagmar

  • Reinhardt, Dagmar sagt:

    OK, alles klar, habs eben verstanden…;)
    Super Seite übrigens!!!

  • Michael sagt:

    Hallo,

    selbe Frage wie Helmut oben: Wie kann ich in einem Land einzelne Regionen/Bundesländer einfärben? Die regionalen Grenzen kann ich ja hervorheben. Bis jetzt kann man aber nur bei Deutschland auch die einzelnen Bundesländer einfärben. Selbige Funktion bräuchte ich aber auch für Frankreich, Italien, Spanien, etc.

    Danke,
    Michael

  • Ole sagt:

    Hallo Michael,

    bisher geht das „nur“ für Deutschland, Großbritannien und die USA. Wir fügen nach und nach weitere Funktionen hinzu, also folgen dann auch die regionalen Färbe-Optionen für andere Länder.

    Beste Grüße
    Ole

  • Ole sagt:

    …und Brasilien, Kanada, Österreich, Schweiz und Australien gehen natürlich auch, hatte ich zuvor vergessen 😉

  • Hannes Gröbner sagt:

    Hallo,

    ich möchte gerne 2 Länder individuell einfärben (z.B. Peru und Bolivien) und dann in die Länder reinzoomen. Das scheint aber nicht zu gehen…
    Bis zu welchem Zoom Faktor kann ich die Länder einfärben?
    LG, Hannes.

    • Ole sagt:

      Hallo Hannes,

      Du musst bitte in solchen Situation „Relief 1“ in Step 1 wählen. Oder kein Relief. Bei Relief 2 und der Einfärbung von Ländern funktioniert es leider nur bei etwas weiter herausgezommten Regionen.

      Bei Fragen kannst Du mich auch gerne unter 030 – 609 825 532 anrufen.

      Beste Grüße
      Ole

  • Linda sagt:

    Wie kann ich mehrere Länder unterschiedlich einfärben?

  • Steph sagt:

    Ich möchte für ein Uni-Projekt eine Karte erstellen. Ganz simpel, denn eigentlich brauche ich nur Europa und Asien hervorheben, aber leider gibt es diese Auswahlfunktionen nicht. Ich würde ja auch den umständlichen Weg gehen und alle Länder gleich einfärben, aber mehrere länder gleichzeitig einzufärben geht irgendwie auch nicht, oder ich sehe die Funktion nicht.

    Vielen Dank schonmal für Rat, plus Danke für diese tolle Internetseite!

  • Ohnevan sagt:

    Hallo,
    schön, dass man bei den USA einzelne Staaten jetzt einfärben kann. Allerdings würde es lange dauern, wenn ich nur den zentralamerikanischen Bereich einfärben will. Kann ich die USA komplett einfärben und dann Alaska wieder löschen? Ähnliches Problem bei Franz. Guyana. Habe Frankreich markiert und auf dem südamerikanischen Kontinent färbt sich franz guayana mit ein oder ist es bei Niederlande? Egal, diesen Farbklecks würde ich gerne nachträglich löschen. Geht das? Wenn ich versehentlich ein Land eingefärbt habe, kann ich das wieder eliminieren? Mein Vater hat 58 Länder bereist, beim vorletzten habe ich mich verklickt. Würde ewig dauern, alles nochmal zu machen 🙁
    Vielen Dank
    C. Zondervan

    • StepMap sagt:

      Hallo Ohnevan,

      das geht mit einem kleinen Trick, der das Ganze aber deutlich beschleunigt, gegenüber dem Einfärben aller einzelnen Bundesstaaten.

      Zunächst werden die USA eingefärbt. Anschließend wird in der Liste der Bundessstaaten Alaska ausgewählt und mit der Farbe der Ländflächen und einer Deckkraft von 100% eingefärbt (der Standard-Wert der Farbe für Land ist eaf0b0). Hier gibt es das Ganze mal in einem Video zu sehen: http://youtu.be/j3Jb_rhSzBY

      Genauso kann man mit Französisch Guayana verfahren. Französisch Guayana haben wir sowohl in der Liste der Einzelländer als auch in der Liste der Untergebiete von Frankreich drin. Wo es zum umfärben ausgewählt wird ist dabei dann egal.

      Wenn ein Land versehentlich eingefärbt wurde, kann das ganz einfach wieder „entfärbt“ werden, indem man das Land in der Liste auswählt und dann den Haken neben „Färbung“ wieder entfernt (durch anklicken).

      Viele Grüße,
      Ben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.