OpenStreetMap Karten bei StepMap

Ab sofort habt Ihr die Möglichkeit, regionale Karten mit hoher Detaildichte zu erstellen. Die neue Funktion findet Ihr in Step 1 in der rechten Navigation. Nach wie vor habt Ihr dort die Möglichkeit, vordefinierte Karten auszuwählen (z.B. eine Spanienkarte oder die Region Nordamerika), frei zu zoomen (z.B. um einen Ausschnitt der Nordseeinseln zu erstellen) und nun auch die Option auf extrem regionale Karten (z.B. für eine detaillierte Ansicht eines Landkreises oder gar eines Dorfes). Diese neuen Karten bieten wir über eine Schnittstelle mit OpenStreetMap an. Ein großes Dankeschön geht also an die OSM Community für die Bereitstellung dieser detaillierten Karten.

Abhängig vom Thema oder Ereignis, welches Ihr per Karte dokumentieren wollt, bieten sich nun drei verschiedene Kartenarten an. Probiert es einfach mal aus. Wer beispielsweise einen Wanderweg von Dorf A nach Dorf B beschreiben möchte, der findet sicherlich großen Nutzen in den neuen OpenStreetMap Karten. Wer einen Rundreise durch Spanien dokumentieren möchte, findet sicherlich nach wie vor die Standardvorlage für die Spanienkarte am sinnvollsten.

Egal ob Reisender, Nachrichtenredakteur, Lehrer oder Kartenliebhaber – jeder sollte nun eine perfekte Karte- bzw. Kartenregion finden können.

8 Antworten auf OpenStreetMap Karten bei StepMap

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.