Templates (Vorlagen) für Karten

Ab sofort kann man im Profilbereich bis zu 5 Templates (Vorlagen) für das eigene Kartendesign bestimmen. Der Ablauf ist ganz einfach:

1) Man erstellt eine Karte nach den eigenen Vorstellungn (z.B. Farbe der Landfläche grün, Farbe des Wassers helblau, Schriftgröße der Ortsnamen 12, Farbe der Linien schwarz und so weiter).

2) Nach dem Speichern der Karte klickt man auf den Link mein Profil, oben rechts in der StepMap Kopfzeile.

3) Man kopiert die URL (den Link) der Karte in das entsprechende Template-Feld hinein und wählt einen Titel (z.B. Kartenvorlage grün-rot).

Wenn man eine neue Karte erstellt, findet man im Karteneditor in Step 1 in der rechten Navigation ein neues Drop Down Menü mit dem Titel „Templatekarte„.

Dort wählt man dann das gewünschte Template aus und alle Designeinstellungen werden geladen. Man kann nun diese Vorlage als Ausgangspunkt für eine neue Karten verwenden. In Step 4 dann bitte darauf achten, die Karte als „neue Karte“ abzuspeichern, da man das alte Template ja nicht überschreiben möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.