Wie Lehrer StepMap im Unterricht einsetzen

Von Beginn an haben wir versucht, StepMap auch so zu gestalten, dass Lehrer es im Unterricht einsetzen können. Dazu gehören u.a. die einfachen Druckfunktionen (z.B. eine stumme Karte erstellen und dann als Arbeitsblatt ausdrucken) oder das Einfärben von Ländern. Oftmals sind es eben recht einfache Karten, die speziell im Unterricht eingesetzt werden können.

Klassiche Beispiele sind eine Deutschlandkarte mit Bundesländergrenzen: http://www.stepmap.de/karte/wie-lauten-die-namen-der-deutschen-bundeslaender-12400 oder auch Hauptstädte europäischer Länder: http://www.stepmap.de/karte/europas-hauptstaedte-1192 oder auch eine Karte zum Ausfüllen: http://www.stepmap.de/karte/bundeslaender-und-deren-hauptstaedte-133351. Natürlich kann man Karten nicht nur im Geographieunterricht, sondern auch in Fächern wie Geschichte oder Politik einsetzen. Jeder Lehrer kann seine eigenen Karten erstellen und dann im Unterricht verwenden.

Hier ein paar Zitate von Lehrern, die StepMap bereits einsetzen:

__

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch Zufall bin ich auf Ihre Seite gestoßen und finde das Kartenmaterial sehr hilfreich für meinen Unterricht. Ich unterrichte an einer Schule für Hörgeschädigte, wo oft Informationenen nur über Bilder, Karten, also visuell weitergegeben werden können.

Mit freundlichen Grüßen
Martina H.

__

Liebes Stepmap-Team,

ich bin Lehrerin an der Klinikschule in Böblingen und würde gerne eure Karten für meinen Unterricht einsetzen. Falls es sich dabei um einen kostenfreien Einsatz handelt, bitte ich euch, meine Zugangscode freizuschalten.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Ulla J.

__

Sehr geehrtes Stepmap-Team,

nachdem ich nun einige Gehversuche mit der tollen Idee des Kartenerstellens gesammelt habe und einfach begeistert bin, möchte ich nun einen Account für unsere Schule einrichten, damit alle unsere Kollegen auf die Seite zugreifen und wir von gegenseitiger Arbeit profitieren können. Meine Frage wäre nun, ob es Möglich ist einen Account für mehrer Personen einzurichten. Ich würde dann über unsere Info-Adresse einen Antrag stellen und den Zugangscode auf einer Dienstbesprechung mitteilen.

Ich danke für Ihre Antwort,

Timo K.
komm. Stv. Schulleiter

__

Moin Stepmap-Team,

ich arbeite als Förderschullehrer und möchte eure Karten gerne mit in meinem Erdkunde Unterricht integrieren. Ich bitte daher um Freischaltung meines Accounts. Ich nutze die Karten ausschließlich privat und für meinen Unterricht.

Danke und viele Grüße
Christian H.

__

Diese Zitate sind stellvertretend für tausende von Lehrern und Schülern, die StepMap bereits verwenden. Dafür ein großes Dankeschön an alle, die uns dabei aktiv unterstützt haben – sei es durch die Erstellung interessanter Karten, die Weiterempfehlung im Kollegenkreis oder eine Erwähnung im Blog. Wir möchten alle Lehrer ermutigen, sich bei Fragen oder Vorschlägen direkt an uns zu wenden. Per Email unter ole@stepmap.de oder telefonisch unter 030-609825532.

2 Antworten auf Wie Lehrer StepMap im Unterricht einsetzen

  • Werner sagt:

    Super Programm, genau das, was ich schon immer gesucht habe!!!
    Das Erstellen von Landkarten ist ein Kinderspiel!
    Mir ist jedoch aufgefallen, dass zu Länderinfos die Zeitzone in GMT und nicht wie üblich in UTC angegeben wird. Bei China steht zudem Landesvorwahl +87 anstatt +86 – aber sonst gut!

  • stepmap sagt:

    Danke für den Hinweis und das nette Feedback. Die Vorwahl für China werden wir korrigieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.